FESTSPIELTAGE

Die Festspieltage der Kunstschule Labyrinth in der Karlskaserne sind ein Kunstfest für die ganze Familie zum Mitmachen und Zuschauen, zum Verweilen und Genießen: Zwei Tage der offenen Tür mit Tanzproduktionen, Theateraufführungen, zahlreichen Kunstwerkstätten, Zirkus, Kinderschminken, Essen und Trinken und dem neuen Kunstschulprogramm. Der Eintritt ist frei.

Das große Sommerereignis steht vor der Tür:

Am Samstag, 13. und Sonntag, 14. Juli 2024 finden in der Karlskaserne jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr die Festspieltage der Kunstschule Labyrinth statt.

Aktionen und Aufführungen geben Einblick in die laufenden Kursangebote.
Zu sehen sind zahlreiche Tanzproduktionen aus den Jahreskursen: Kindertanz, Ballett Jazz Modern, Hip-Hop Streetdance, Breaking, K-Pop und Stage Time.
Theateraufführungen wie „Die Akte Max und Moritz“, „Sommerferien“, „Nachts im Traum“ und „Ein kurzer Sommernachtstraum" und Aufführungen der Zirkuswerkstatt und Luftakrobatik sorgen für Spannung.
Kunstwerkstätten im Hof laden Kinder und Jugendliche ein, unter Anleitung der Labyrinth-Künstlerinnen und Künstler mit Ton, Holz, Draht, Gips und Ytong zu arbeiten, an Staffeleien zu malen und zu zeichnen oder zu drucken.
Bei Schnupperunterrichten in den Bereichen Tanz (Kreativer Kindertanz, Ballett kreativ, Junior Dance Mix, Jazz Dance, Modern Jazz, Hip-Hop, K-Pop, Breaking) Theater und Zirkus können Kinder und Jugendliche aktiv mitmachen und die Angebote der Kunstschule kennenlernen. 

Die Jahreskunstausstellung „Abenteuer Kunst“ zeigt ausgewählte Malereien, Zeichnungen und Objekten aus Jahreskursen und Workshops. 

Eltern und alle Interessierten können sich vor Ort einen Überblick über das neue Kunstschulprogramm 2024/25 verschaffen, sich beraten lassen und mit dem Labyrinth-Team ins Gespräch kommen. Anmeldungen für die begehrten Kurse und Workshops sind direkt vor Ort möglich. 

Nicht zuletzt bieten unsere Festspieltage im Hofe der Karlskaserne eine entspannte, kreative und inspirierende Atmosphäre zum Verweilen und Genießen: mit Foodtrucks, Kaffee und Kuchen, kalten Getränken, Eis, schönen Sitzmöglichkeiten, Spielangeboten im Hof und Kostüm-Verkauf des Bürgertheaters (nur am Samstag). 

Wichtig:
Zum Besuch der Bühnenveranstaltungen sind Einlasskarten nötig. Diese kostenfreien Tickets sind am jeweiligen Spieltag ab 13.00 Uhr am Info-Stand im Hof der Karlskaserne erhältlich. 
Anmeldungen für Schnupperunterrichte sind am Info-Stand im Hof der Kaserne möglich.

Festspieltage der Kunstschule Labyrinth 2024
Samstag, 13. und Sonntag, 14. Juli 2024
jeweils 14.00 bis 18.00 Uhr

Kunstschule Labyrinth
(07141) 910 3241, kunstschule@ludwigsburg.de
www.kunstschule-labyrinth.de