Traumräume - Raumträume

Auf dem Hof des Kunstzentrums Karlskaserne Ludwigsburg entwickelten Kinder mit Künstlerinnen und Künstlern der Kunstschule Labyrinth fantasievolle Traumräume. Die Kinder gestalteten materialreich und farbstark mit Ton, Holz, Farbe und Textilien. Es entstand ein riesiges, begehbares Kunstwerk auf dem Hof der Karlskaserne, welches bis Juli zu sehen sein wird.  Gefragt waren kleine Handwerker, große Architekten, Zeichner, Erfinder und Maler. Das Angebot war für alle Kinder kostenfrei und wurde ermöglicht durch das Programm „Kinder & Kultur“ der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Deutschen Kinderhilfswerk, durch die Unterstützung der Wüstenrot Stiftung, Sibelco Deutschland GmbH und Romantik Hotel Friedrich von Schiller Bietigheim-Bissingen.
 
Die Ausstellung ist von So, 04.07. bis Sonntag, 18.07.2021 im Hof des Kunstzentrums Karlskaserne zu sehen.
 
  

Vorlage eines Coronatests ist nicht erforderlich. Daten werden beim Einlass erfasst, Bitte um Voranmeldung. Bei starkem Regen findet die Veranstaltung nicht statt. Die Werke der Kinder können nach Ende der Ausstellungslaufzeit
(18.07.) mitgenommen werden.
 Anmeldung: prakt.kunstschule@ludwigsburg.de        

Weitere Informationen erhalten Sie im Sekretariat der Kunstschule Labyrinth:   
Tel. 07141 – 910 3241,
Mo-Do von 9-12 Uhr und 14-16 Uhr sowie Fr von 9-12 Uhr,  
Kunstschule Labyrinth, im Kunstzentrum Karlskaserne, Hindenburgstr. 29, 71638 Ludwigsburg

E-Mail:             kunstschule@ludwigsburg.de
Website:           www.kunstschule-labyrinth.de       

Gefördert durch