Kunstprojekte und Architekturvermittlung

Kunstprojekte

Innerhalb der Bildenden Kunst können ganzjährlich oder innerhalb von Blöcken Projekte zu einem bestimmten Thema realisiert werden. Ein Projekttag, eine Projektwoche oder andere Rhythmen sind vorstellbar. Gerne schlagen wir Themen vor oder entwickeln sie gemeinsam mit Ihnen. Eine Ausstellung in der Schule oder im Kunstzentrum Karlskaserne kann der krönende Abschluss eines Projekts sein. Die Arbeit mit dem Raum, die Hängung der Bilder und Zeichnungen, die Platzierung von Objekten und Skulpturen beinhaltet einen weiteren interessanten Aspekt. So wird das Ausstellen der eigenen Werke in der Öffentlichkeit, vor Eltern und Freunden, zum Erlebnis und Höhepunkt.
 
Für Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführende Schulen

Architekturvermittlung: Raum-Expeditionen

Im Rahmen von Raum-Expeditionen setzen sich Kinder und Jugendliche künstlerisch mit ihrer gebauten Umwelt auseinander, dem Kindergarten, der Schule, dem Schulweg, ihrer Stadt. Sie lernen verschiedene Aspekte von Architektur und Stadtplanung kennen und entwickeln dazu in der künstlerischen Arbeit eigene kreative Ideen. Je nach Interesse können Traumhäuser entstehen, Stadtexpeditionen stattfinden oder Brücken konstruiert werden. Auch die jeweiligen Bildungsarchitekturen können gestaltet, erweitert, verändert werden. Dabei reicht die mögliche Bandbreite der Projekte von Urban-Gardening und Graffiti-Projekten bis zum Pavillonbau.
 
Für Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführende Schulen